Projektwoche

Projektwoche 2015

 

Hier gibt's die Projektwochenzeitung "ratzfatz" zum Nachlesen

 

 


 

Einige Impressionen von laufenden Projekten

 

Die Baumfäller

 

Eine Wand wird durch Graffiti erst schön

 


Alte Kinderspiele - nicht vergessen

 

Alte Kleidungsstücke werden "gepimpt"

 

Die Radfahrer - noch voller Energie kurz nach dem Start

 


 

(Brief an Schülerinnen, Schüler und Eltern vom 20.5.2015)

Projektwoche "Miteinander Füreinander" vom 15.06. bis zum 20.06.2015

 

Hallo liebe Schülerinnen und Schüler,

sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

das Schuljahr geht zu Ende und die wohlverdienten Sommerferien nahen. Deshalb möchten wir am Samstag, dem 20.06.2015 von 9.30 – 13.00 Uhr ein Schulfest feiern.

Unter dem Motto "Miteinander Füreinander" findet vom 15.06. bis zum 19.06.2015 unsere Projektwoche an der Sekundarschule Beverungen statt.

Wir werden die Klassenverbände auflösen und das Zeitraster des Stundenplanes ändern, denn nach unseren Erfahrungen aus vergangenen Projektwochen erfordert dieser offene Projektunterricht häufig eine flexible Zeitplanung, da hier und da auch nachmittags gearbeitet wird.

Am Samstag, dem 20.06.2015 von 09.30 bis 13.00 Uhr, werden die Schülerinnen und Schüler die Ergebnisse der vielfältigen Projekte im Rahmen eines Schulfestes präsentieren. ALLE sind dazu herzlich eingeladen – Freundinnen und Freunde, Eltern, Erziehungsberechtigte und interessierte Mitbürger

Am Samstag haben ALLE die Gelegenheit zu erfahren, was die Schülerinnen und Schüler der Sekundarschule Beverungen in der Projektwoche erarbeitet haben. Die Ergebnisse der vielfältigen Projekte werden in Form von kleinen Ausstellungen und auch Aktionen präsentiert.

Für das leibliche Wohl ist bei unserem Schulfest bestens gesorgt.

Die Sekundarschule Beverungen und insbesondere die Schülerinnen und Schüler freuen sich über zahlreiches Erscheinen.

Ich wünsche allen eine kreative Projektwoche und eine erfolgreiche Präsentation.

 

Mit sonnigen Grüßen

Klaus Oppermann

Schulleiter


Liste der Projektgruppen